"A Journey through Kanada"

 Viele interessante und nützliche Informationen über Kanada und tolle Gewinnspiele! 

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

1. Gewinnspiel
Das Gewinnspiel „A Journey through Canada” wird in Kooperation mit verschiedenen Partnern durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenlos und richtet sich nach diesen Teilnahmebedingungen. Der Gewinn (ARGUS-REISEN-Gutscheine im Wert von 50 € bis 500 € und coole Präsente der teilnehmenden Partner) ist personengebunden und nicht übertragbar.

2. Teilnehmer
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab dem 18. Lebensjahr. Die Teilnahme ist nicht auf Kunden von ARGUS REISEN GmbH beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.

Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben auf dem Gewinnspielformular ausgefüllt werden und diese der Wahrheit entsprechen.

Pro Teilnehmer und Aktion nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Es ist strengstens untersagt, mit gefälschten Identitäten teilzunehmen oder mehrere E-Mail-Adressen zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden. Zudem ist die Teilnahme über Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste oder sonstige Dienstleister untersagt.

3. Ablauf
Die Marketingaktion „A Journey through Canada” startet am 05. November 2021 mit dem versenden des ersten Newsletters dieser Aktion. Jede Woche werden in einem Newsletter neue Regionen vorgestellt. Bei einigen dieser Regionen können Sie durch die Beantwortung einer Quizfrage an einem Gewinnspiel teilnehmen. Die Quizfrage und damit das Gewinnspiel der einzelnen Regionen ist jeweils für 1 Woche geöffnet beziehungsweise bis ein neuer Newsletter mit neuen Regionen erscheint, je nachdem was als erstes geschieht.
Die Gewinner werden jeweils im Newsletter der darauffolgenden Woche genannt und die Gewinne werden durch die ARGUS REISEN GmbH an die Gewinner versendet.
Das Gewinnspiel endet mit dem versenden des Abschlussnewsletters.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

4. Ausschluss des Gewinnspiels
Alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen sowie ihre Angehörigen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich die ARGUS REISEN GmbH das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.

Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

5. Durchführung und Abwicklung
Die Durchführung des Gewinnspiels und die Auswahl der Preise obliegen der ARGUS REISEN GmbH bzw. deren jeweiligen Partnern.

Die zu gewinnenden Preise der teilnehmenden Partner werden im Newsletter näher beschrieben.

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern, welche korrekte Antworten eingesendet haben.

Die Lieferbedingungen zur Auslieferung der Gewinne werden von ARGUS REISEN GmbH sowie deren Partnern festgelegt. Ein Anspruch auf Barauszahlung eines Sachpreises oder eines Reisegutscheins besteht in keinem Fall.

Alle Gewinner werden von der ARGUS REISEN GmbH schriftlich benachrichtigt. Die ARGUS REISEN GmbH ist berechtigt, die Daten des Gewinners an Partner zu übermitteln, um so eine Auslieferung oder Nutzung des Gewinns zu ermöglichen.
Zudem behält sich die ARGUS REISEN GmbH vor die Gewinner namentlich (z. B. Dirk B. aus Göttingen) im Newsletter und auf der Webseite www.argusreisen.de oder auf den Webseiten der Partner zur veröffentlichen. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von vier Wochen nach Zugang der Gewinnmitteilung, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Für die Richtigkeit der angegebenen E-Mail-Adresse und der Telefonnummer ist der Teilnehmer verantwortlich.

Pro Teilnehmer ist bei einem Gewinnspiel nur ein Gewinn möglich, außer es wird explizit etwas anderes gesagt. Haben mehrere Teilnehmer die richtige Lösung gefunden, entscheidet das Los.

Bei Reisegutscheinen tritt die ARGUS REISEN GmbH als Vertragspartner des Gewinners und als Veranstalter im Sinn des § 31b KSchG auf. Bei Reisegewinngutscheinen erfolgt die Abwicklung über die ARGUS REISEN GmbH. Der Reiseveranstalter setzt sich mit dem Gewinner in Verbindung. Der Reisegutschein muss innerhalb von 3 Jahren bei der ARGUS REISEN GmbH für eine Reise aus dem Angebot der Firma eingelöst werden. Wird der Gutschein nicht innerhalb von 3 Jahren eingelöst, besteht kein Anspruch auf den Gewinn mehr. Mit Bestätigung der Reise unterliegt der Gewinner den Reisebedingungen des Veranstalters. Der Gewinner trägt sämtliche privaten Kosten (Minibar, Telefon, etc.) die nicht Teil der Reisebestätigung sind und die während der Reise entstehen.

Der Gewinner muss nachweisen können, dass er im Besitz eines gültigen Reisepasses und erforderlicher Visa sowie anderer unabdingbarer Reisedokumente zur Durchführung einer Reise ist.

6. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels
ARGUS REISEN behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen vorzeitig zu beenden. Gründe für eine vorzeitige Beendigung können darin liegen, dass eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, kann ARGUS REISEN von dieser Person Schadensersatz verlangen.

7. Datenschutz
Die im Rahmen des Gewinnspiels erfassten Daten werden zur Abwicklung des Gewinnspiels elektronisch verarbeitet und gespeichert.
Die Daten werden nicht an Dritte, soweit diese nicht als Vertriebspartner oder als Dienstleister (im Sinne des Datenschutzgesetzes) für die ARGUS REISEN GmbH tätig sind, weitergegeben.

Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens (Bespiel: M. Mustermann) und Wohnorts in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Betreibers und seinen Social-Media Plattformen mit ein.

Die im Rahmen der Newsletter-Anmeldung erfassten Daten werden zur Abwicklung unseres Newsletter Versands elektronisch verarbeitet.

Die Einwilligung zur Speicherung und Auswertung der erhobenen Daten kann durch den Teilnehmer jederzeit widerrufen werden.

Es gilt die Datenschutzerklärung der ARGUS REISEN GmbH: https://www.argusreisen.de/datenschutzerklaerung/

8. Haftung
Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr.

Die ARGUS REISEN GmbH haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme an Gewinnspielen entstehen können, es sei denn dass solche Schäden von der ARGUS REISEN GmbH (deren Organen, Mitarbeitern oder Erfüllungsgehilfen) vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden.

Für Sach- und/oder Rechtsmängel an von Partnern gestifteten Gewinnen haftet ARGUS REISEN nicht. ARGUS REISEN haftet ebenfalls nicht für die Insolvenz eines Partners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.

9. Sonstiges
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Diese Nutzungsbedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern und der ARGUS REISEN GmbH unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

10. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder Lücken aufweisen, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt.

Datenschutzerklärung

1. Allgemeine Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel

Diese ergänzende Datenschutzerklärung enthält einige zusätzliche Hinweise zu unserer allgemeinen Datenschutzerklärung für „A Journey through Canada“, im Folgenden „Kampagne“ genannt.

Für die Nutzung der Internetseiten von ARGUS REISEN gilt unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Diese finden Sie unter dem nachstehend genannten Link: https://www.argusreisen.de/datenschutzerklaerung/

Wenn Sie an unserem Gewinnspiel teilnehmen, willigen Sie in die Datenverarbeitung im Sinne dieser Erklärung ein.

2. Veranstalter

Verantwortliche Stelle im Sinne der EU-Datenschutzverordnung (DSGVO) ist die ARGUS REISEN GmbH. Zu weiteren Einzelheiten schauen Sie bitte in das Impressum.

3 Verarbeitungszweck

Der Zweck der Datenverarbeitung ist das Gewinnspieles. Mit den personenbezogenen Daten wird zum einen die Teilnahmeberechtigung geprüft, zum anderen wird der Gewinner ermittelt. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist nur möglich, wenn Sie uns die angegebenen Daten mitteilen, ansonsten ist eine Kontaktaufnahme im Rahmen der Gewinnbenachrichtigung nicht möglich. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt freiwillig, ohne Koppelung an sonstige Leistungen. Eine darüberhinausgehende Nutzung der Daten erfolgt nur, wenn der Betroffene seine Zustimmung erteilt hat. Der Zweck der weitergehenden Nutzung geht aus der hierfür erteilten Zustimmung hervor.

4 Teilnahme an der Kampagne

Wollen Sie sich für die Kampagne anmelden, benötigen wir personenbezogene Daten von Ihnen, nämlich:

– E-Mail-Adresse*

– Vorname und Nachname*

– Postalische Adresse*

Pflichtangaben der Registrierung sind in unserer Auflistung mit * markiert worden. Weitergehende Angaben erfolgen freiwillig.

Die von den Gewinnspielteilnehmern angegebenen personenbezogenen Daten werden zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben, gespeichert und verwendet sowie an den Transportdienstleister zur Zustellung der Gewinne weitergegeben. Teilweise werden Gewinne auch per E-Mail verschickt, etwa bei Gutscheinen.

5 Teilnehmerdaten und öffentliche Bekanntmachung von Preisgewinnern

Mit der Anmeldung bei dem Gewinnspiel erklären Sie sich einverstanden, dass im Gewinnfall

– Ihr Name

– Ihr Wohnort

auf unseren Webpräsenzen öffentlich bekannt gegeben wird. Die Einverständniserklärung kann jederzeit widerrufen werden. Für die Richtigkeit des angegebenen Namens ist der Teilnehmer verantwortlich. Die Bekanntgabe des Namens erfolgt ohne Gewähr.

6 Speicherdauer der Daten

Die im Rahmen des Gewinnspiels erfassten Daten werden zur Abwicklung des Gewinnspiels elektronisch verarbeitet und gespeichert.
Die Daten werden spätestens drei Monatenach Abwicklung des Gewinnspieles gelöscht. Ausgenommen hiervon sind die Daten der Gewinner, welche nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten erst gelöscht werden können.
Hat der Betroffenen eine Zustimmung zur weitergehenden Datennutzung erteilt oder sich zum Newsletter angemeldet, erfolgt keine Löschung.

7 Weitere Rechte

Der Betroffene hat das Rechts auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, eine Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Dieses Recht können Sie bei ARGUS REISEN GmbH (Anschrift und E-Mail siehe Impressum) geltend machen.

8 Widerrufsrecht

Der Betroffene hat das Recht, die erteilte Zustimmung zur weitergehenden Datennutzung jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf ist an ARGUS REISEN GmbH (Anschrift und E-Mail siehe Impressum, Kennwort Widerruf) zu richten.

9 Verantwortliche Stelle

ARGUS REISEN GmbH
Alte Dorfstr. 44a
37120 Bovenden
Tel: 05594 – 930 930
E-Mail: info@argusreisen.de